Haus R.

Neubau eines Einfamilienhauses in Selm

Das Einfamilienhaus wurde 1999 in einem Neubaugebiet in Selm-Cappenberg errichtet. Das Grundstück ist nord-süd orientiert. Der Orientierung folgend erhielt das Haus einen Nordteil, der den Eingangsbereich und die Nebenräume umfasst. Dieser Hausteil ist verklinkert und weist kleine Fensteröffnungen auf. Der Südteil hingegen ist weiß verputzt mit großen Fensteröffnungen und beinhaltet die Wohnräume im EG und die Schlafzimmer im OG. Der First des Hauses befindet sich mittig über dem Südteil, so dass der straßenseitige Nordteil eine deutlich geringere Traufhöhe aufweist.

Standort

Selm

Jahr

1999

Fläche

160 qm

Bauweise

Massivbau

Auftraggeber

Privat

 

IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ  |  © theissen-architekten